DTM-Kalender der Saison 2020
Im Vergleich zu 2019 war der Kalender ursprünglich dieses Jahr um ein Wochenende aufgestockt worden, durch die Norisring-Absage sind aber nun erneut neun Wochenenden geplant. So kommt die DTM 2020 wieder auf insgesamt 18 Rennen. Mehr als zehn Rennwochenenden seien laut DTM-Boss Gerhard Berger (Vorsitzender der DTM-Dachorganisation ITR) aufgrund des aktuellen Motorenkontingents der Hersteller und der Gefahr steigender Kosten nicht möglich. Der DTM-Kalender 2020: 01.-02.08. Spa-Francorchamps (BEL)* 14.-16.08. Lausitzring (GER), Sprintkurs 21.-23.08. Lausitzring (GER), Grand-Prix-Kurs 04.-06.09. Assen (NED) 11.-13.09. Nürburgring (GER), Grand-Prix-Kurs 18.-20.09. Nürburgring (GER), Sprintkurs 09.-11.10. Zolder (BEL) 16.-18.10. Zolder (BEL) 06.-08.11. Hockenheim (GER) * Zwei-Tages-Veranstaltung
Startseite Weiter zurück Formel 1
weiter
DTM DTM