Formel 1, WM-Stand 2020: Hamilton übernimmt WM- Führung
Datum: 19.07.2020, Ort: Budapest, Hungaroring, Teilnehmer: 20
 Nach zwei Siegen in Folge führt Hamilton erstmals in der Saison 2020 die Gesamtführung an. Bottas liegt fünf Punkte hinter dem Titelverteidiger. Verstappen löste Norris auf Platz drei als erster Verfolger der Mercedes-Piloten ab. Vettel liegt mit neun Punkten an zehnter Stelle.. In der Konstrukteurswertung hat McLaren die zweite Position an Red Bull verloren. Die Österreicher haben 55 Punkte und liegen damit 66 Zähler hinter Mercedes. Racing Point hält bei 40 Punkten und ist punktgleich mit McLaren. Ferrari ist mit 27 Punkten Fünfter.  Haas mit Strategie-Coup vor dem Start Die Startphase: Magnussen und Grosjean bogen noch auf der Einführungsrunde in die Box ab und wechselten die Reifen. Der Däne ging von Regenreifen auf Medium, sein Teamkollege tauschte den Intermediate gegen Slicks. Hamilton erwischte einen perfekten Start und behauptet die Führung mühelos. Bottas hingegen ruckte erst kurz an und kam dann kaum vom Fleck. Er viel auf die sechste Position zurück. Stroll reihte sich in der ersten Kurve als Zweiter ein, dahinter folgte der von Platz sieben gestartete Verstappen. Perez und Russell zählten neben Bottas zu den großen Verlierern des Starts. Der Mexikaner fiel von der vierten auf die siebte Position zurück, Russell rutschte vom zwölften auf den 17. Rang ab.
Datum: 17.07. - 19.07.2020
Motorsport Formel 1 Ungarn GP