Felipe Massa «Zeit von Sebastian
Vettel ist vorbei» Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel verlässt am Ende der Saison 2020 Ferrari und zieht zu Aston Martin. Für Ex-GP- Star Felipe Massa steht fest: «Die Zeit von Sebastian Vettel ist vorbei.» Für Ex-Ferrari-Fahrer Felipe Massa ist es hart zu sehen, wie die berühmte Scuderia hinterherfährt. Mit Ferrari wurde der heute 39jährige Brasilianer 2008 WM-Zweiter, erst im dramatischen Finale von Interlagos geschlagen durch Lewis Hamilton. Der elffache GP-Sieger sagt gegenüber dem brasilianischen Sender Globo: «Es ist traurig zu erleben, welche Probleme Ferrari hat. Das will keiner sehen. Ferrari ist ein aussergewöhnliches Team, mit keinem anderen zu vergleichen.» Für Massa hat Ferrari bei allen Problemen jedoch die Weichen punkto Fahrer richtig gestellt. «Die Zeit von Sebastian Vettel ist vorbei», findet der Südamerikaner. «Die Ergebnisse in diesem Jahr beweisen, dass Ferrari die korrekte Entscheidung getroffen hat, auf Carlos Sainz zu setzen. Sainz ist ein guter Fahrer, jung, mit der Möglichkeit zu wachsen. Ich hoffe nur, Ferrari kann ihm ein konkurrenzfähiges Auto hinstellen.»
Felipe Massa und Sebastian Vettel 2015

 - Mehr bei SPEEDWEEK.COM: https://www.speedweek.com/formel1/news/165034/Felipe-Massa-Zeit-von-Sebastian-Vettel-ist-vorbei.html Verzeichnis vom Motorsport Formel 1 DTM
Motorsport Felipe Massa